Filtrar por género

Die sogenannte Gegenwart

Die sogenannte Gegenwart

ZEIT ONLINE

Was verraten Netflix-Kochshows über unsere Gesellschaft? Ist woke das neue narzisstisch? Und warum trinken jetzt eigentlich alle Ingwershots? Wir sprechen über Phänomene, die unsere Gegenwart ausmachen – die ZEIT-Feuilleton-Redakteure Nina Pauer, Ijoma Mangold, Lars Weisbrod und Apples Sprachassistentin Siri begleiten die Hörerinnen und Hörer durch die Jetztzeit. Dieser Podcast wird produziert von Pool Artists. Falls Sie uns nicht nur hören, sondern auch lesen möchten, testen Sie jetzt 4 Wochen kostenlos Die ZEIT: www.zeit.de/podcast-abo

96 - Ich wär jetzt lieber woanders
0:00 / 0:00
1x
  • 96 - Ich wär jetzt lieber woanders

    Die Sehnsucht ist ein uraltes und zugleich hochaktuelles Gefühl. Was steckt hinter diesem schmerzhaften Verlangen?

    Mon, 15 Jul 2024 - 1h 17min
  • 95 - Sind wir im Fitnesstudio alle gleich?

    In der Pandemie mussten Fitnessstudios in den Lockdown. Doch während Arbeitnehmer heute nicht zurückwollen aus dem Homeoffice, strömen die Massen wieder ins Gym.

    Mon, 1 Jul 2024 - 1h 08min
  • 94 - Warum wollt ihr alle an die Eliteuni?

    Auf TikTok, in Romanen und Serien werden elitäre Bildungseinrichtungen gehypt wie nie zuvor. Was ist plötzlich so sexy an alten Bibliotheken?

    Mon, 17 Jun 2024 - 1h 09min
  • 93 - Wird der Nazi-Giftschrank hip?

    Auf Sylt grölt die Besserverdiener-Jugend zu Partyhits ausländerfeindliche Parolen und die Republik ist schockiert. Die neue Folge der "Sogenannten Gegenwart" grübelt darüber, was es heißt, wenn Rechts zu Pop wird.

    Mon, 3 Jun 2024 - 1h 12min
  • 92 - Das Ende der Faulheit

    Von Work-Life-Balance bis Bürgergeld: Oft steht in aktuellen Debatten der Vorwurf im Raum, manche Menschen seien faul. Aber was bedeutet dieses alte Wort heute noch?

    Mon, 20 May 2024 - 1h 04min
Mostrar más episodios