Filtra per genere

ARD Radio Tatort

ARD Radio Tatort

Bayerischer Rundfunk

Beim ARD Radio Tatort sorgen spannende und unterhaltende Originalhörspiele prominenter Autorinnen und Autoren für akustischen Nervenkitzel. Jeden Monat ein neuer Fall aus einer anderen Stadt - immer zuerst in der ARD Audiothek! Lust auf mehr? Das ganze Archiv des ARD Radio Tatort und viel mehr gibt es ebenfalls exklusiv in der ARD Audiothek!

198 - Bomber
0:00 / 0:00
1x
  • 198 - Bomber

    Eine gewaltige Explosion durchbricht die Stille der Dorfnacht: Im niedersächsischen Westerhude zerstören Rohrbomben drei Windräder. Die Extremismus-Einheit aus Verden an der Aller wird hinzugezogen, aber es gibt weder Spuren noch Bekennerschreiben. In Sichtweite lebt eine Alten-WG auf einem Resthof. Da die Seniorinnen und Senioren seltsam entspannt sind angesichts der Explosionen, wird die verdeckte Ermittlerin Jules Dombrowski als Pflegerin für die bettlägerige Heidelinde eingesetzt. Der Beginn einer zarten, wunderbaren Freundschaft im Schatten der Windrad-Ruinen. Währenddessen nehmen Gina Scarafilo und Philipp von Treuenfels sich das Dorf vor ? und stoßen auf einen historischen Schützenverein mit rechtskonservativer Gesinnung und einer Menge Schwarzpulver im Vereinsheim. | Von Simone Buchholz | Mit Nina Kronjäger, David Vormweg, Hanna Plaß, Hannelore Hoger, Christian Redl, Bjarne Mädel u.a. | Komposition: Sicker Man | Regie: Eva Solloch | NDR 2024

    Wed, 14 Feb 2024 - 53min
  • 197 - Totbeten

    "Warnung! Das Leben von Frau Hildegard Ku¨ckelhorn ist in Gefahr - sie soll ermordet werden!" So eine anonyme Anruferin, die Kriminalhauptkommissar Haas und seinen Kriminalassistenten Teschenmacher mitten beim Umzug innerhalb des Präsidiums erwischt. Da solche Anrufe allerdings häufiger im Kommissariat eingehen und sich fast immer als "Scherz"-Anrufe herausstellen, ermitteln die Kommissare nur beiläufig in dem Fall. Doch dann stellt sich heraus, dass Frau Kückelhorn tatsächlich jüngst verstorben ist - der Totenschein vermerkt ein Unterzuckerungskoma, die alte Dame war Diabetikerin. Die anonyme Anruferin behauptet jedoch weiter steif und fest, Frau Kückelhorn sei Opfer einer mysteriösen Sekte geworden - und die hätten sie "totgebetet". | Mit Felix von Manteuffel, Ole Lagerpusch, Anke Sevenich, Susanne Schäfer und anderen | Komposition: Sicker Man | Regie: Leonhard Koppelmann | hr 2023

    Wed, 17 Jan 2024 - 54min
  • 196 - Laim, mon amour

    Der 92-jährige Oskar Wenger wird tot in seiner Wohnung aufgefunden. Schnell entsteht der Verdacht, seine junge Pflegekraft Maja könnte etwas mit seinem Tod zu tun haben, denn die Leiche des Mannes weist Auffälligkeiten auf. Außerdem hat Wenger Maja zur Alleinerbin seines Vermögens bestimmt. Die Kripo wird eingeschaltet. Da Angehörige fehlen, beauftragt Kommissar Tekin die Privatdetektivin Yanina Adler damit, mögliche Verwandte des Toten zu finden, dies scheint jedoch ein Ding der Unmöglichkeit zu sein: Oskar Wenger war ein Findelkind. Als die Rechtsmedizin versteckte Einstichstellen am Körper des Toten entdeckt, die darauf hindeuten, dass jemand den Tod durch Insulin herbeigeführt haben könnte, erhärtet sich der Verdacht gegen die Pflegekraft. Dann stößt Yanina aber auch noch auf eine Spur in der Familiengeschichte Wengers und auf ein innerfamiliäres Drama. | Von Katja Röder | Mit Julia Gräfner, Tim Seyfi, Marie Jensen, Peter Fricke, Juliane Köhler u.a. | Musik: DAS HOBOS | Regie: Ulrich Lampen | BR 2023

    Wed, 13 Dec 2023 - 53min
  • 195 - Geschlossene Gesellschaft

    Eine kleine Spezialeinheit der mächtigen Staatsanwaltschaft Verden an der Aller soll sich um Extremismus in Niedersachsen kümmern. Im ersten Fall ermittelt sie an einer anthroposophischen Schule, die sich seit der Pandemie immer weiter abschottet. Mit falschen Masken-Attesten und "Spaziergängen" durch die niedersächsische Kleinstadt ging es los. Nach einem Stromausfall beim Sommerblütenfest fühlt sich jemand in der Schule aber offensichtlich "von außen" angegriffen und schlägt zurück: mit giftigem Tollkirschstreuselkuchen. Die verdeckte Ermittlerin Jules Dombrowski wird als Erzieherin eingeschleust, während sich der junge, ehrgeizige Polizist Philipp von Treuenfels auch noch mit seiner neuen Partnerin zusammenraufen muss: der toughen Extremismus-Spezialistin Gina Scarafilo, die gerade von Hamburg nach Verden gewechselt ist. | Mit Mit Nina Kronjäger, David Vormweg, Hanna Plaß, Bjarne Mädel u.a. | Komposition: Sicker Man | Regie: Eva Solloch | NDR 2023 | Mit Mit Nina Kronjäger, David Vormweg, Hanna Plaß, Bjarne Mädel u.a. | Komposition: Sicker Man | Regie: Eva Solloch | NDR 2023

    Wed, 15 Nov 2023 - 54min
  • 193 - Dein Freund und Helfer

    "Ihre Tochter hat in Metz einen Unfall mit Todesfolge verursacht." Als Hildegard Winter diese Nachricht erhält, gerät sie in Panik und folgt den Anweisungen des Anrufers, Geld und Wertsachen für eine Kaution zu besorgen. Es ist jedoch alles erfunden. Die alte Dame ist nicht die einzige Betroffene, das Saarland wird von einer regelrechten Welle solcher Schockanrufe heimgesucht, manche verlieren ihr gesamtes Erspartes. Auch Kommissarin Amelie Genter und ihr Vorgesetzter Michel Paquet ermitteln, denn bei einer der Geldübergaben ist in Saarlouis eine Frau zu Tode gekommen.Die Anrufer sitzen oftmals in der Türkei oder in Polen, aber wer zieht in Saarlouis die Fäden? Da ergibt sich im Fall Hildegard Winter die einmalige Chance, die Geldübergabe zu überwachen. Doch die Aktion läuft anders als erwartet. Vor allem für Amelie Gentner sind die Ermittlungen fordernd, denn sie steht auch privat unter Druck. Ihr 80jähriger Vater hält sie ziemlich auf Trab, da er eigentlich nicht mehr allein leben kann, noch dazu soll sie im Rahmen einer Aufklärungskampagne zu den Schockanrufen ein Radiointerview geben. Aber nicht nur die Kommissarin ist gestresst, auch Polizeianwärter Tim Waller läuft etwas neben der Spur. Außerdem sind Paquet und Gentner auf ungewohntem Terrain als Freund und Helfer gefragt, denn Hildegard Winter hat eine ungewöhnliche Bitte - und nicht nur sie. | Von Erhard Schmied | Mit André Jung, Brigitte Urhausen, Markus J. Bachmann u.a. | Komposition: Stefan Scheib | Regie: Matthias Kapohl | SR 2023

    Wed, 18 Oct 2023 - 53min
Mostra altri episodi